Die Kesperkirmes

Das Altstadtfest in Witzenhausen

Bereits seit 1967 feiert die Stadt Witzenhausen das Fest rund um die Kirsche. Das Symbol der Stadt bestimmt seit mehr als anderthalb Jahrhunderten den Jahresablauf - kein Wunder - denn hier im Werratal liegt eines der größten Kirschenanbaugebiete Deutschlands. Jedes Jahr am zweiten Juliwochenende wird die Altstadt von Witzenhausen zum Treffpunkt für Witzenhüsser aus Nah und Fern. Tagsüber ein buntes Programm für Kinder, anschließend die Kirschsteinspuck-Meisterschaft und abends dann Live-Musik auf zwei Bühnen. Das Highlight am Sonntag ist die Krönung der neuen Kirschenkönigin, die natürlich nicht fehlen darf. Rund um das Rathaus, auf dem Marktplatz und in den Seitenstraßen stellen regionale Anbieter ihre Produkte vor und kümmern sich um die Verpflegung der Besucher. Am Sonntag wird das Programm durch einen verkaufsoffenen Sonntag komplettiert.

Bewerbung als Kirschenkönigin 2018

Du möchtest gerne die nächste Kirschenkönigin 2018 werden und ...

... bist mindestens 17 Jahre alt, kommst aus Witzenhausen, den Ortsteilen oder der Gemeinde Neu-Eichenberg? Interessierst dich deine Heimatstadt Witzenhausen deutschlandweit und über die Grenzen hinaus zu vertreten? Dann bewirb dich bei uns als Repräsentantin für die Kirschenstadt:

Unsere Mädels im Interview